Krups XP3440 Test

148,72 *

inkl. MwSt.

zum Shop
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

zum Preisvergleich

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 8. Dezember 2017 um 22:44 Uhr aktualisiert.


Typ Espressomaschine, Testsieger Espressomaschine
Marke Krups
Leistung 1460 Watt
Wassertank 1,1 Liter
Milchschäumer JA

Produktbeschreibung

Krups Espressomaschine Test – Krups XP3440 Test

Der neue Siebträger Testbericht, der Krups XP3440 Test ist online. Der Krups XP3440 ist nicht nur einer der kompaktesten Siebträgermaschinen auf dem Markt, sondern auch unser Testsieger in Sachen Preis/Leistung. Ausgestattet mit 15 bar Pumpendruck und dem patentierten Krups „Tamping-System“ kommen Espresso Liebhaber voll auf ihre Kosten. Auch Cappuccino Liebhaber werden hiermit glücklich, da sich durch die spezielle Dampfdüse optimaler Milchschaum herstellen lässt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch euer Meine-Kaffeemaschine Team.

Die postiven Ergebnisse der Krups XP3440 nach dem Krups Espressomaschine Test
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • guter Geschmack
  • feste Créma
  • intuitive Bedienung
  • einfache Pflege
  • geringe Kosten pro Tasse
  • Zwei-Tassen Funktion
  • Abschaltautomatik
  • kleine Produktabemssungen
Die negativen Ergebnisse der Krups XP3440 nach dem Krups Espressomaschine Test
  • relativ geringes Volumen des Wassertanks (1,1 Liter)
  • Position des Wasserbehälters  (hinten am Gerät)

  • Milchaufschaumdüse
    einfache Getränkewahl nach Knopfdruck
    Patentiertes Krups „Tamping-System“
    Manuelle Kontrolle der Tassenfüllmenge
    15 Bar Pumpendruck
    Zwei-Tassen Funkion
    Leicht herausnehmbare Abtropfschale
    Stand-By Funktion
    Netzhauptschalter

    Für weitere technische Merkmale besuchen Sie gerne die Herstellerseite oder einen der Shops. Dort findet ihr
    noch weitergehende Informationen zu der Krups XP3440 und dem Krups Espressomaschine Test.

    Wassertankvolumen: 1,1 Liter
    Abmessungen: 26,6 x 14,3 x 30,8 cm
    Max. Leistung: 1460 Watt
    Pumpendruck: 15 bar

    Für weitere technische Details besuchen Sie gerne die Herstellerseite oder einen der Shops. Dort findet ihr
    noch weitergehende Informationen zu der Krups XP3440 und dem Krups Espressomaschine Test.

    Krups Espressomaschine Test – Krups XP3440 Test

    Die Krups XP3440 brüht den Espresso mit 15 Bar Druck, hat eine Zwei-Tassen Funktion, verfügt über einen Milchaufschäumer und ein einfaches Betriebssystem. Wodurch sich dieser Siebträger von anderen wie der DeLonghi EC 680 M Dedica oder der Beem Germany i Joy Cafe Ultimate unterscheidet, findet ihr hier in den Kategorien Geschmack, Produktvielfalt, Bedienkomfort, Wartung & Pflege und Betriebskosten heraus.

    Viel Spaß beim Lesen wünscht euch euer Meine-Kaffeemaschine Team.


    Krups Espressomaschine Test – Geschmack

    Im Krups XP3440 Test zeigen wir euch, wie Druck, Brühtemperatur, Milchschaum und –temperatur sich verhalten.
    Die Krups XP3440 brüht mit 15 Bar Pumpendruck, dies ist ausreichend für einen guten Espresso, jedoch an der unteren Grenze. Die Aromen entfalten sich noch gut und der Espresso hat einen echten und aromatischen Geschmack. Mit 15 Bar Pumpendruck reiht sich die Krups XP3440 mit der DeLonghi EC 680 M Dedica ein, und steht der Beem i Joy Cafe Ultimate um fünf Bar nach.
    Die Brühtemperatur wird von uns im Krups XP3440 Test als sehr gut empfunden. Der Milchschaum mit der Milchschaumdüse zubereitet gelingt mit einer Vollmilch ganz gut, jedoch ist hier nicht zu vernachlässigen, dass dieses Gerät kein Profigerät ist.

    Für den Bereich Geschmack vergeben wir der Krups XP3440 vier von fünf Sternen im Krups Espressomaschine Test.


    Krups Espressomaschine Test – Kaffee, Cappuccino & Co: Produktvielfalt

    Die Produktvielfalt des Krups XP3440 ist uns positiv aufgefallen. Neben dem klassischen Espresso, lassen sich auch Cafe Lungo, und dank der Milchschaumdüse auch milchbasierte Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato zubereiten. Natürlich verfügt die Krups XP3440 auch über eine 2-Tassen Funktion. Auch Pads lassen sich mit diesem Siebträger verwenden.
    Mit diesem großen Produktangebot kann dieser Siebträger auch mit Kaffeevollautomaten, Padmaschinen mit Milchaufschäumer und Kapselsystemen mit Milchaufschäumern mithalten. Auch stellten wir im Krups XP3440 Test fest, dass dieser Siebträger der DeLonghi EC 680 M Dedica oder auch der Beem i Joy Cafe Ultimate in Nichts nachsteht.

    Für den Bereich Produktvielfalt vergeben wir der Krups XP3440 gerne fünf von fünf Sternen in unserem Krups Espressomaschine Test.


    Krups Espressomaschine Test – Bedienkomfort

    Im Krups XP3440 Test gefiel uns der Bedienkomfort der Maschine sehr gut. Die Maschine ist einfach zu bedienen. Mittels eines Bedienrades wählt man unterschiedliche Funktionen, wie Vorheizen, Dampf, Kaffeauslauf et cetera aus. An der Rückseite der Maschine gibt es einen abnehmbaren Wassertank mit einem Füllvolumen von 1,1 l. Dies ist der einzige Punkt, der uns negativ auffällt. Wir empfinden das Füllvolumen von 1,1 Liter selbst für einen Siebträger recht gering und auch die Position hätte besser gewählt werden können. So ist ein seitlich angebrachter Wassertank einfacher zu erreichen.
    Die spezielle Dampfdüse für den Milchschaum lässt sich einklappen, wenn sie nicht in Gebrauch ist. Das Design des Krups Espresso-Automaten aus Edelstahl und schwarzem Kunststoff ist minimalistisch und zeitlos.

    Für den Bereich Bedienkomfort vergeben wir der Krups XP3440 vier von fünf Sternen im Krups Espressomaschine Test.


    Krups Espressomaschine Test – Wartung und Pflege

    Wartung und Pflege sind im Krups XP3440 Test gemischt ausgefallen. Der Wasserbehälter, mit dem geringen Füllvolumen von 1,1 Litern erfordert ein häufiges Nachfüllen. Wir empfehlen außerdem, den Siebträger nach jeder Benutzung mit heißem Wasser zu spülen, damit kein Kaffeesatz eintrocknet. Die Milchschaumdüse muss von Hand gesäubert werden. Die Auffangschale muss regelmäßig, alle 7-8 Tassen geleert werden. Außerdem muss dieses Gerät von Zeit zu Zeit entkalkt werden. Die Häufigkeit der Entkalkungen hängt vom Härtegrad des verwendeten Wassers ab. Dadurch unterscheidet sie sich jedoch nicht von der Beem i Joy Cafe Ultimate oder der DeLonghi EC 680 M Dedica.

    Für den Bereich Wartung und Pflege vergeben wir der Krups XP3440 dreieinhalb von fünf Sternen im Krups Espressomaschine Test.


    Krups Espressomaschine Test – Betriebskosten

    Die Krups XP3440 Espressomaschine arbeitet mit 1460 Watt. Er ist mit losem Kaffee, sowie mit Pads befüllbar. Nach 5 Minuten Nichtbenutzung schaltet sich die Espressomaschine automatisch ab.
    Die Kosten pro Tasse sind stark vom verwendeten Pulver sowie der Menge an verwendeter Milch abhängig. Sie liegen bei Espressomaschinen allgemein bei circa 6-11 Cent. Damit sind sie ungefähr gleichauf mit French Press, Espressokocher und Kaffeevollautomaten und günstiger als bei Padmaschinen oder Kapselsystemen. Diese Werte sind als Richtwerte zu verstehen und nicht verbindlich.

    Für diese günstigen Betriebskosten vergeben wir fünf von fünf Sternen für die Krups XP3440 im Krups Espressomaschine Test.


    Krups Espressomaschine Test – Unser Testverfahren

    Im Krups XP3440 Test vergleichen wir für euch dieses Gerät mit anderen Siebträgern wie der DeLonghi EC 680 M Dedica sowie der Beem i Joy Cafe Ultimate und zeigen euch an geeigneter Stelle den Unterschied zu anderen Systemen wie Kaffeevollautomaten, Kaffeepadmaschinen, Kaffeekapselmaschinen, Espressokochern, French Press oder Filterkaffeemaschinen auf.
    Ihr seid euch noch gar nicht sicher, welches dieser Systeme eigentlich das richtige für euch ist? Dann schaut doch einfach mal in unseren Ratgeber.


    Krups Espressomaschine Test – Sonstiges

    Findet hier, passend zum Krups XP3440 Test, die Bedienungsanleitung für dieses Gerät.

    Fazit

    Wer nach einer Maschine für guten, ehrlichen Espresso oder Kaffee sucht, fährt mit dem kompakten Krups XP3440 Espressomaschine Test genau richtig. Ohne viele Extras bereitet die Maschine genau das zu was sie verspricht: guten Espresso. Zudem ist sie im Preis/ Leistungsverhältnis unschlagbar. Für einen Preis von ca. 120 € bekommt man hiermit ein solides Produkt.

    Preisvergleich

    Daten werden geladen...

    Typ Espressomaschine, Testsieger Espressomaschine
    Marke Krups
    Leistung 1460 Watt
    Wassertank 1,1 Liter
    Milchschäumer JA

    € 148,72 *

    inkl. MwSt.

    zum Shop
    gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    * Preis wurde zuletzt am 8. Dezember 2017 um 22:44 Uhr aktualisiert.